Samstag, 15. Juni 2024

Am Mittwoch, dem 22.05.2024 fand die Abschnittsübung der Gruppe West des Abschnitts Jauntal statt.

Wir wurden um 19Uhr mittels Stillen Alarm alarmiert. Unser Übungseinsatzbefehl lautete: Brand Obir Tropfsteinhöhlen. Treffpunkt Bereitstellungsraum in Blasnitzen (Gemeinde Bad Eisenkappel). 

 Alles anwesenden Feuerwehren wurden koordiniert vom Bereitstellungsraum aus durch die Einsatzleitung vor Ort zur Tropfsteinhöhle geordert. Durch ein Unwetter und Blitzschlag geriet ein Waldstück im Bereich der Tropfsteinhöhlen im Brand, zusätzlich mussten 3 Vermisste Personen aus der Höhle mit Unterstützung der Grubenwehr geborgen werden. Wir unterstützten dies mit einem Atemschutztrupp und halfen bei der Waldbrandbekämpfung mit.

Nach rund 1,5h konnte die Übung erfolgreich beendet werden. Danke der FF Rechberg/FF Bad Eisenkappel für die tolle Vorbereitung der Übung. Zum Schluss wurden wir noch auf einen Imbiss mit Getränk eingeladen.