Sonntag, 29. Mai 2022

Aufgrund des gestrigen Einsatzte wurden wir heute neuerlich zu Bergungsarbeiten an die Drau gerufen. Nachdem das Fahrzeug lokalisiert werden konnte begannen wir heute mit der Bergung des Fahrzeuges. unterstützt wurden die Wasserdienstfeuerwehren des Bezirkes von den Pioniertauchern des Bundesheeres und der Wasserrettung. In den Abendstunden konnte das Fahrzug dann endlich geborgen werden.